Kleist-Museum – Kleist-Gedenk- und Forschungsstätte e.V.

  • Kopfsache. Erika Stürmer-Alex zu Heinrich von Kleist

    Kopfsache. Erika Stürmer-Alex zu Heinrich von Kleist

    26.05.2019 - 13.09.2019

    Erika Stürmer-Alex, geboren im Oderbruch, ist eine Künstlerin, die Rang und Namen weit über die Region hinaus besitzt. Sie ist Malerin/Grafikerin und Bildhauerin, realisiert baubezogene Projekte, schreibt, fotografiert und ergründet in Performance und Installation Geschichte und Aura von Orten. Schon früh interessierte sich Erika Stürmer-Alex für den Dichter Heinrich von Kleist und hat sich in Bildern, Zeichnungen, Grafiken und Skulpturen mit seinem Leben und Werk auseinandergesetzt. Viele dieser Arbeiten wurden durch Wettbewerbe des Kleist-Museums angeregt und für die Sammlungen erworben. Sie bilden das Kernstück dieser Ausstellung, die erstmals die Ergebnisse einer über 50 Jahre währenden Annäherung an den Dichter zusammenfasst.


    Weitere Informationen finden Sie hier.
.

xxnoxx_zaehler