kultur leben - Zeitschrift des AsKI e.V.

Titelbild kultur leben 1/20: rosalie, KLINGER | Begehbare Landschaften der Melancholie, 2013, kinetisch-interaktive Licht-Klang-Skulptur, Museum der bildenden Künste Leipzig, Foto: Wolf-Dieter Gericke

Mit der Zeitschrift „kultur leben" informieren Kulturschaffende im AsKI aus erster Hand über die Arbeit der Institute, deren Ausstellungen und Forschungsvorhaben sowie über aktuelle kulturpolitische Themen.

kultur leben
herausgegeben von Wolfgang Trautwein
im Auftrag des Vorstands des Arbeitskreises selbständiger Kultur-Institute e. V. – AsKI
www.aski.org

AsKI e. V., Prinz-Albert-Straße 34, 53113 Bonn
Tel. 0228 / 22 48 60 · Fax 0228 / 21 92 32
E-Mail info@aski.org

Redaktion: Jessica Popp, Franz Fechner, Ulrike Horstenkamp

ISSN 2702-0215

kultur leben wird gefördert aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Freiwillige Kostenbeiträge bitte an:
Arbeitskreis selbständiger Kultur-Institute
Sozialbank Köln
IBAN DE46 3702 0500 0008 3188 00
Verwendungszweck: „kultur leben"

Aus Gründen der Lesbarkeit wird in dieser Publikation überwiegend die männliche Form in der Bezeichnung von Personen verwendet. Die Bezeichnungen sind geschlechtsneutral zu verstehen.

.

xxnoxx_zaehler