Klassik Stiftung Weimar : Mitarbeiter (m/w/d) am Empfang

Die Klassik Stiftung Weimar ist eine gemeinnützige Stiftung des öffentlichen Rechts und zählt zu den wichtigen kulturellen Institutionen in Deutschland. Sammlungs- und Arbeitsschwerpunkte der Stiftung sind die Weimarer Klassik, ihre Nachwirkungen in der Kunst und Kultur des 19. Jahrhunderts und die Moderne mit Friedrich Nietzsche und dem Bauhaus. Die Sammlungen werden in der Herzogin Anna Amalia Bibliothek, dem Goethe- und Schiller-Archiv, den Museen sowie den historischen Bauten und Gärten betreut.

In der Direktion Verwaltung, Abteilung Finanzen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für 2 Jahre, folgende Stelle zu besetzen:

Mitarbeiter (m/w/d) am Empfang
E 3 TV-L, Kennziffer: 03/2019

Aufgaben:

  • Besucherempfang einschließlich Erteilen von Auskünften und Hinweisen, zum Teil auch in englischer Sprache
  • Vermitteln von Telefongesprächen
  • Überwachen des Eingangsbereiches und Auslegen von Informationsmaterial
  • Erledigen von einfachen Verwaltungsarbeiten in den Bereichen Post, Dienst-KfZ, ggf. auch Rechnungsbearbeitung

Voraussetzungen:

  • einschlägige Berufserfahrung im Empfangs-/Pfortendienst öffentlicher Einrichtungen
  • Versierter Umgang mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik
  • Sichere Englischkenntnisse
  • Organisationsfähigkeit und selbständiges Arbeiten
  • Hohes Maß an Belastbarkeit durch stetigen Besucherverkehr

Für die erfolgreiche Ausübung dieser Tätigkeit sind ein angemessenes Auftreten mit sehr guten Umgangsformen und kommunikativen Fähigkeiten unabdingbar. Wenn dies auf Sie zutrifft und Sie darüber hinaus Freude am Umgang mit Menschen und ein hohes Maß an Serviceorientierung haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerberinnen und Bewerber, die zuvor in den letzten drei Jahren in einem Arbeitsverhältnis mit der Klassik Stiftung gestanden haben, können aus rechtlichen Gründen nicht berücksichtigt werden, da die Stelle sachgrundlos befristet gem. § 14 Abs. 2 TzBfG sein wird.

Die Stiftung gewährleistet die Gleichstellung von Frauen und Männern nach dem Thüringer Gleichstellungsgesetz. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie diese Stelle interessiert, bewerben Sie sich bitte mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen/Beurteilungen (zusammengefasst in einer pdf-Datei) bis zum
25. Januar 2019 über das Feld "Online-Bewerbung" am Ende dieser Seite.

Klassik Stiftung Weimar
Abteilung Personal
Daniela Schmidt
Tel.: 03643/545-143

Stellenausschreibung als PDF: Hier
.

xxnoxx_zaehler